Nach einer ausgiebigen Beta-Testphase wird bis heute abend der Microsoft Internet Explorer in der neuen Version 8 veröffentlicht. Dieser Browser soll über ein Auto-Update allen Systemen wie XP, Vista, 2003 und 2008 in einer 32- und 64-bit Variante zur Verfügung gestellt werden. Für Systemadministratoren, die dieses Auto-Update umgehen wollen, stellt Microsoft ein Toolkit zur Verfügung.

Mehr unter heise.de