Wer kennt das nicht, wenn man (Frau natürlich auch) unterwegs ist und der Akku vom MP3-Player leergeht. Gut, dafür gibt es mittlerweile Solar-Ladegeräte mit USB-Anschluss, aber bei dem guten Wetter bringen die auch nicht gerade viel. Peter Thuvander wollte auch eine umweltfreundliche Lösung zum Laden seines Akkus, wobei er in Schweden vor einem größeren Problem mit der Sonnenstrahlung stand. So wurde das iYo geboren, ein Yoyo mit USB-Anschluss, welches bei Benutzung Strom an den USB-Anschluss weitergibt.

Quelle: ausgefallene-ideen.com